OA Dr. med. Manfred Schmidt

CURRICULUM VITAE 

Bildungsweg:

     
Medizinstudium, Medizinische Universität Wien   1997 – 2004  
Promotion mit Dissertation zum Doktor der gesamten Heilkunde   2004  
Assistenzarzt am Zentrum für Anatomie und Zellbiologie (Abteilung für angewandte Anatomie )   2005 – 2005  
Arzt in Ausbildung zum Facharzt für Plastische Chirurgie an der MUW   2006 – 2012  
Facharztprüfung ÖGPÄRC   2011  
Facharztanerkennung   2012  
Oberarzt Plastische Chirurgie KuK/Medcampus III Linz   2012 – dato  
Europäische Facharztprüfung EBOPRAS   2013  
       

Dissertation:

     
Evaluation of hand function in congenital anomalies of the hand Schmidt M., MUW, November 2004      
       

Preise:

     
(1) Wissenschaftlicher Preis für den besten klinischen Vortrag „Die Wertigkeit der Diffusions Tensor Traktographie bei der Behandlung von peripheren Nerventumoren“ / Schmidt M., Kasprian G., Pona I., Hold A., Aszmann OC und Frey M. / 48. Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie, Graz, 16. Oktober 2010      
(2) Vortragspreis „Die Wertigkeit der DTT bei der Behandlung von peripheren Nerventumoren“ Schmidt M., Kasprian G., Aszmann OC, Pona I., Hold A. und Frey M. /Deutschsprachige Arbeitsgemeinschaft für Mikrochirurgie der peripheren Nerven und Gefäße - DAM Wien, 10.-12. November 2011      
(3) Wissenschaftlicher Preis für OA Dr. Schmidt am Kongress der Österreichischen Gesellschaft für Plastische Chirurgie vom 6. – 8. Oktober in Innsbruck.      

 

 

Mitgliedschaften:

▫ Österreichische Gesellschaft für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie ÖGPÄRC 2007
▫ Österreichische  Gesellschaft  für  Handchirurgie  ÖGH 2011
▫ European Plastic Surgery Research Council EPSRC    2010

Zusatzausbildungen:

▫ Europäische Facharztprüfung EBOPRAS 20.04.2013 Brüssel “Qualitätsbeauftragter im Gesundheitswesen, Klein- und Mittelbetriebe” Zertifikat der Wirtschaftskammer Wien 22.06.2011
▫ Medizin-Didaktik, Sommersemester 2016, Johannes Kepler Universität, Linz

Absolvierte Kurse:

▫ laufende Fortbildung im Bereich plastische-, ästhetische-, rekonstruktive und Handchirurgie 

Lehrtätigkeit:

▫ Univ. Lektor Johannes-Kepler Universität Linz – „Hand- und Mikrochirurgie“ ab 10/2016
▫ Sezierkurse, 1999-2004, „altes Curriculum“, Institut für Anatomie, Wien.
▫ „Anatomische Präpariertechnik“, Februar 2005, MCW.
▫ „Anatomisches Praktikum“, SS 2005 & WS 2005/06, MCW.
▫ „Allgemeine Anatomie & Physiologie“, Akademie für Ergotherapie, WS 2005, AKH Wien.
▫ Kursleiter und Tutor für Mikrochirurgie am MAZ Linz, 2010-16
▫ Diplomarbeitsbetreuung “Defektdeckung an der Hand mit distal gestielter Radialislappenplastik“ MUW 2012

Auslandsaufenthalte

▫  Kanada, University of Toronto, Toronto Western Hospital, Toronto Hand Programm, Prof. McCabe S, ASSH Traveling Fellow, 22.-26. September 2014
USA, New York, Weill Cornell Medical College, Hospital for Special Surgery, Hand and Upper Extremity Service, Prof. Weiland A. and Wolfe S.,  ASSH Traveling Fellow, 8.-12.   September 2014
▫  Kanada, University of Toronto, Hospital for Sick Kids, Paediatric Plastic Surgery, Prof. Clarke HM, Februar 2004
▫  Südafrika, Durban, University of Natal, Wentworth Hospital, Plastic Surgery, Prof. Madaree, August 2002

Dr. Manfred Schmidt

Individuelle Beratung und Betreuung vom Spezialisten für Plastische und Rekonstruktive Chirurgie - In entspannter Atmosphäre besprechen wir Ihr Anliegen und erstellen gemeinsam einen persönlichen Behandlungsplan

Kontakt

  • Johann-Konrad-Vogel-Straße 7-9,
    4020 Linz
  • Mobil.: +43 650 50 17 663
  • Tel. Medcampus III (7h-15h): 05 768083-73005